Mai 2017

 

Vielen Dank - Merci beaucoup - Grazie mille - Muchas gracias - Thank You - Cordial engraziament!

 

Wir danken euch von ganzem Herzen für euren Besuch auf unserer Website. Wir sind aktuell in der Sommer-"Pause" (was eigentlich bedeutet wir sind am Texte vor- und rückwärts Lesen).

 

Sobald wir News zur nächsten Produktion für euch haben, melden wir uns wieder!

 

Liebe Grüsse

 

Theatergruppe Auslikon-Balm

 


September 2016

 

Und los geht's!

 

Noch immer schwelgen wir in der wunderbaren Erinnerung an unsere letzte Produktion Grobe Unfueg. Euer zahlreiches Erscheinen, eure herzlichen Lacher und eure vielen positiven Feedbacks haben uns gezeigt: auch im Chesselhuus macht Theater spielen einfach riesig Spass! Mit dieser Erkenntnis gehen wir deshalb top motiviert ans nächste Werk.

 

Das Stück ist gewählt, die Rollen sind besetzt. Für die Schauspieler gilt es, Text büffeln, sich mit dem neuen Charakter identifizieren, Kleidung und Accessoires besorgen und dann üben, üben, üben! Während unsere Bühnenkünstler also fleissig proben haben unsere restlichen Vereinsmitglieder nicht weniger Arbeit. Unsere Küchenfeen planen schon den nächsten Gaumenschmaus, die Werbetruppe feilt an den Flyern und Plakaten, das Technikteam rüstet sich bereits, die Kulissenbauer haben sowieso Hochbetrieb.

Ihr seht - wir alle geben unser Bestes, damit wir euch mit Rente gut - alles gut! wieder einen rundum vergnüglichen Abend bescheren dürfen. Die Aufführungsdaten findet ihr hier.

 

Wir freuen uns schon, euch im April wieder im Publikum zu begrüssen!

 

Euer Theaterverein Auslikon-Balm

 



 

April 2016

 

Einfach nur "Wow"! Zugegeben, vor der ersten Aufführung im Chesselhuus war uns schon etwas mulmig zumute. Wie ist die Stimmung im Saal? Dürfen wir wieder so viel Publikum wie zu Rex-Zeiten erwarten, oder bleibt die Hälfte der Stühle unbesetzt? Wie kommt wohl unsere Krimi-Komödie an? Lacht da überhaupt jemand?

 

Solche Gedanken konnten wir glücklicherweise schnell über Bord werfen: Von Beginn an hat sich gezeigt, im Chesselhuus zu spielen bereitet riesig Freude! Dies ist voll und ganz Euch Zuschauern zu verdanken. Durch Euer zahlreiches Erscheinen haben wir erneut die Besucherrekordmarke geknackt. Eure herzhaften Lacher haben eine geniale Stimmung in den Raum gezaubert und die Schauspieler zu Höchstleistungen angespornt. Eure Reaktionen haben die letzten Wochenenden für uns Vereinsmitglieder zum absoluten Highlight werden lassen. Wir sind überwältigt!

 

Ein besonderes Dankeschön gilt unseren vielen tatkräftigen Helfern sowie Make-up Artistin Sandra Kohler von Lifestyle Coiffure & more, Helen Keller von der Buchhandlung Helen Keller für die ganze Reservationsabwicklung sowie Urs Bürgisser vom Bügi-Druck für seine Unterstützung beim Druck der Flyer, Tickets, Broschüren und Plakate.

 

Wir erlauben uns nun eine Verschnaufpause, bevor dann die Vorbereitungsphase fürs nächste Stück beginnt. Die Aufführungstermine 2017 sind bereits bekannt - Ihr dürft sie gerne in die Agenda eintragen:

 

Mittwoch, 12. und (Grün-)Donnerstag, 13. April sowie

Donnerstag, 20. bis Sonntag, 23. April 2017.

 

Über alles Weitere halten wir Euch auf dem Laufenden.

 

Geniesst den Sommer!

 

Liebe Grüsse

Theatergruppe Auslikon-Balm

 


März 2016 

 

Wir haben in den letzten Tagen ordentlich Gas gegeben! Die Chesselhuus-Bühne hat sich in ein gemütliches Chalet verwandelt, die Stühle stehen an ihrem Platz, die Tische sind dekoriert, der letzte Pinselstrich ist getrocknet, das Licht ausgerichtet, der Champagner kühlgestellt, die Hauptprobe Geschichte. Ein Bisschen lässt auch die Nervosität schon unsere Bäuche kribbeln...

 

Wir könnens kaum mehr erwarten und freuen uns, Euch ab morgen unser neues Stück Grobe Unfueg zum Besten zu geben!

 

Noch gibt es einige Tickets - sichert sie Euch bei der Buchhandlung Helen Keller, Tel. 044 951 25 02!

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Theatergruppe Auslikon-Balm

 

 

 

Hier noch einige Eindrücke von den letzten Tagen im Chesselhuus:


Februar 2016

 

Herzlich Willkommen auf unserer neuen Website!

 

Schon ist wieder ein Dreivierteljahr vergangen, seit wir als "gschpässigi Lüüt" ein herzerwärmendes Stück vor grandiosem Publikum aufführen durften. Nun schauen wir aber nach vorne und setzen alles daran, Euch mit unserer nächsten Produktion Grobe Unfueg einen wundervoll kriminellen Theaterabend zu bereiten.

 

Gut einen Monat vor der Premiere gibt es noch viel zu tun: letzte Textunsicherheiten beseitigen, Szenen optimieren, Kostüme vervollständigen, Möbel zurechtrücken, noch fehlende Requisiten zusammenkramen, dekorative Akzente setzen und kulinarische Leckereien vorkosten. Aber etwas Zeit bleibt ja zum Glück noch.

 

Dennoch, auch nach 10 Jahren Theatererfahrung steigt langsam aber sicher die Nervosität - und die Vorfreude! Wir können es nämlich kaum erwarten, Euch auch dieses Jahr (neu im Chesselhuus) zum Schmunzeln zu bringen.

 

Bis dahin, bleibt brav und mached kei Grobe Unfueg!

 

Eure Theatergruppe Auslikon-Balm  

 


November 2015
Eine wunderbare Theatersaison liegt hinter uns. Mit der Komödie "Gschpässigi Lüüt" von John Patrick haben wir ein sehr reizvolles Theaterstück mit liebenswürdigen Charakteren, turbulenten Szenen, viel Situationskomik und raffiniert verpackter Lebensweisheit zur Aufführung gebracht. Das Stück hat Freude bereitet. Wir erlebten ein aufmerksames, mitgehendes, fröhliches Publikum, welches auf das Agieren der Schauspieler reagierte und den feinen Humor des Autors sehr wohl zu goutieren wusste (und in der Pause bis auf wenige Resten auch unser Buffet leerputzte).
Besten Dank allen Mitwirkenden und dem Publikum!
Die Dernière bedeutete nicht nur den Abschied von diesem schönen Stück, sondern auch den Abschied vom Saal des Kinos Rex, mit dem uns viele schöne Erinnerungen verbinden. Hier haben wir mittlerweile zehn Produktionen auf die Bühne gebracht. Hinsichtlich der Akustik, der Grösse und der Atmosphäre war der Saal für unsere Zwecke geradezu ideal. Dem Verein Kultur im Rex danken wir für seine verlässliche Gastfreundschaft.
Unsere nächstes Stück, welches wir dann zum ersten Mal im Chesselhuus in Pfäffikon präsentieren, heisst
Hier schon einmal die Aufführungsdaten zum Vormerken:
Donnertag, 31. März 2016
Freitag, 1. April 2016
Samstag, 2. April 2016
Sonntag, 3. April 2016
Donnerstag, 7. April 2016
Freitag, 8. April 2016
Samstag, 9. April 2016

In der Zwischenzeit proben wir fleissig und freuen uns schon auf euren Besuch!